Erste siegt in Freiberg

Mit einem 0:3 (0:2) Auswärtssieg ist unsere 1. Mannschaft aus Freiberg zurückgekehrt.

Schon nach 5 Spielminuten traf Gregor Hübsch zum 1:0 Führungstreffer für unsere IFA. Nur 13 Minuten später, in der 18. Spielminute gelang dann Martin Hoppe das 2:0. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Kabine.
Rund 10 Minuten nach Wiederanpfiff machte Kay Dietrich das 3:0 und damit den 3. Auswärtssieg in dieser Saison perfekt.
Somit klettert unsere 1. Mannschaft auf den 3. Tabellenplatz und ist mit nur einem Punkt am Tabellenführer Oelsnitz dran.

weiter Ergebnisse:

  • An diesem Wochenende fielen aufgrund des Winterwetters einige Spiele aus. So unter anderen die Partie unserer A-Junioren gegen den FV Dresden 06 Laubegast, die Partie der B- und E1-Junioren jeweils gegen den VfB Fortuna Chemnitz und sowie das Spiel unserer Senioren bei Grün-Weiß Klaffenbach.
  • Gegen die 2. Mannschaft der SG Handwerk Rabenstein unterlag unsere 2. Mannschaft mit 5:2.
  • Das einzige Nachwuchsspiel bestritten unsere C-Junioren, die gegen den FC Grimma mit 1:0 unterlagen.
  • Beim Einsiedler Fassbrausecup errangen sowohl unsere G-Junioren als auch unsere D3-Junioren den 2. Platz.
    Unsere G-Junioren mussten sich im Final den Chemnitzer FC mit 1:0 geschlagen geben und unsere D3-Junioren unterlagen in ihrem Final ebenfalls mit 1:0 gegen den SV Auerswalde.