Ergebnisse vom Wochenende

Zum Einstand des neuen Trainerduos Steffen und Daniel Richter siegte unsere 1. Mannschaft im Stadtderby gegen die SG Handwerk Rabenstein mit 1:0 (1:0).

Der Torschütze des goldenen Tores war Heiko Scholz (41').

Am vergangenen Sonntag spielte unsere 2. Mannschaft beim FV Blau-Weiß Röhrsdorf 2:2 (1:2) unentschieden.

Die Tore für unsere Farben erzielten Farid Abdul (22') und Laurentin Mihai (28') in der ersten Halbzeit.

Trotz dreier Tore unterlagen unsere A-Junioren dem SV Germania Mittweida denkbar knapp mit 3:4 (2:2).
Die Tore erzielten Jonas Künzelmann (19') und Julian Vass (29', 90').

Unsere B-Junioren waren am Samstag zu Gast im 166 Kilometer entfernten Neugersdorf und gewannen beim dort ansässigen FC Oberlausitz verdient mit 2:3 (0:2). Die Tore für das Vespermann-Team erzielten Marcel Hawelitschek (5'), Tom Göckeritz (40') und Eric Tröger (51').

Mit 5:1 (1:1) gewannen unsere C-Junioren im Sportforum gegen den Chemnitzer FC 3 und bescherten ihren neuen Trainer René Wagner einen Auftaktsieg nach Maß. Die Tore erzielten Fabio Klingner (28'), Kevin Leonhardt (36', 67'), Florian Kunert (42') und Tobias Föhlinger (55`).

 

Einen souveränen 2:0 (1:0) Heimsieg feierten unsere D1-Junioren gegen den FSV Dippoldiswalde. Die Torschützen der Partie waren Tim Florschütz (16') und Eric Heine (33').