Ergebnisse vom Wochenende

Im Kampf um den Klassenerhalt errang unsere 1. Mannschaft im letzten Heimspiel der Saison gegen den FSV Krumhermersdorf einen wichtigen 2:1 (1:1) Sieg. Die Tore erzielten Heiko Scholz (37') und Robert Fröhlich (67').

Gegen den VfL 05 Hohenstein-Ernstthal siegten unsere B-Junioren mit 2:3 (0:1). Die Tore erzielten Nico Folge (36'), Tim-Bix Schuster (60') und Philipp Renatus (66').

Am Ende der Saison belgen unsere B-Junioren mit 33 Punkten den 8. Tabellenplatz in der Landesliga Sachsen.

Gegen den SC Riesa unterlagen unsere C-Junioren mit 3:2 (1:0). Die Tore erzielten Fabio Klingner (52') und Florian Kunert (55').

Unsere D1-Junioren besiegten den Tabellenführer der Bezirksliga Mitte, den SC Riesa, mit 2:1 (2:0). Die Tore erzielten Georg Gebel (2') und Lucas Petzold (9').

Gegen die SG Handwerk Rabenstein unterlagen unsere D2-Junioren mit 12:1.

Beim ESV Lok Chemnitz gewannen unsere E1-Junioren mit 11:0 (5:0). Die Tore erzielten Jonas Beyer (1', 10', 48'), Tim Hammerschmidt (13', 25'), Joel Petzsch (17, 45'), Carlo Plöger (30, 32', 50') und Lucas Grosch (31').

Unsere F1-Junioren besiegten den die 2. Mannschaft des Chemnitzer FC mit 6:4 (4:3). Die Tore erzielten Eric Funke (2', 3', 4', 34'), Tim Duschinger (18') und Ben Schreiber (35').

Gegen die 2. Mannschaft des  SV Viktoria 03 Einsiedel gewannen unsere F2-Junioren mit 9:4.