C-Junioren mit Punkteteilung gegen Grimma

Bei herrlichstem Fußballwetter wollten die Jungs unserer C-Junioren an die gute erste Halbzeit aus Dresden anknüpfen. Dies gelang in der 1. Hälfte nur sporadisch. Nach einem Fehlverhalten der Innenverteidiger  konnte der Gegner aus Grimma mit der verdienten Führung in die Pause gehen.
In der 2. Halbzeit zeigte unsere Mannschaft dann ein anderes Gesicht . Das Zweikampfverhalten und das Passspiel wurden zusehends besser und man beeindruckte den Gegner. Zu recht erzielte Oliver Arnold den verdienten Ausgleich. In der Schlussphase kam der Gegner zwar noch einmal auf, aber ein gut aufgelegter Benjamin Weiß entschärfte das letzte Aufbäumen des Gegners.