Ertse mit Punktgewinn gegen Plauen - Zweite mit Niederlage in Einsiedel

Am vergangenen Sonntag traf unsere Erste in ihrem Heimspiel auf die 2. Mannschaft des VFC Plauen. Dabei reisten die Vogtländer mit den beiden aus disziplinarischen Gründen suspendierten Akteure Martin Hoßmang und Philipp Unversucht an, die am Donnerstag zuvor per Gerichtsentscheid ihren Einsatz in der Bezirksligaelf erstritten. Am Ende hieß es trotz der oben genannten Verstärkungen und guter Anfangsviertelstunde der Gäste aus dem Vogtland 0:0 Unentschieden, gerade weil unser Team mit zunehmender Spielzeit immer besser ins Spiel kam und kämpferisch den Vogtländern weit überlegen war.

 

 

Die dritte Niederlage in Folge einstecken musste unsere 2. Mannschaft gegen den SV Viktoria 03 Einsiedel. Bereits zur Pause führte der Gastgeber schon mit 3:0. In der 2. Hälfte gelang unserem Team lediglich der 3:1 Anschlusstreffer durch Jonas Brach in der 47. Spielminute.