Nur 1 Punkt gegen Tanne Thalheim

Im Heimspiel gegen den SV Tanne Thalheim kamen die Schützlinge von René Wagner nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus.

Trotz der zwischenzeitlichen 1:0 Führung durch Erik Schwinge (24.) gelang es dem Team nicht den Sack zuzumachen.

Infolgedessen erzielten die Gäste aus Thalheim rund 10 Minuten vor Spielschluss den 1:1 Ausgleichstreffer durch Manuel Grasse (79.).

Bericht aus der Freie Presse

Beim TSV IFA zeigte man sich nach dem 1:1 (1:0) daheim gegen Tanne Thalheim unzufrieden. "Drei von neun Punkten nach der Winterpause sind enttäuschend. Das war eine gefühlte Niederlage. Diesmal kann ich auch nicht sagen, dass es der dritte Zähler für die Moral ist", nahm Trainer René Wagner kein Blatt vor den Mund. Seine Mannschaft stand bis zur Pause kompakt und führte durch Erik Schwinge. Nach dem Wechsel musste man verletzungsbedingt in der Abwehr umstellen. IFA tat in der Folgezeit zu wenig. Die Gäste kamen folgerichtig zum Ausgleich. Trotz der geringen Punktausbeute gibt man sich beim Tabellenletzten kämpferisch. "Wir werfen die Flinte nicht ins Korn. Es sind noch elf Spiele", sagte Wagner.